Auf dieser Seite hier werden wir über die genauen Zeiten und Treffpunkte informieren und euch auf dem Laufenden halten bezüglich Route und Übernachtungen.

Infos zur Anreise und die Packliste findet ihr hier.


Kommt in unseren Telegram-Kanal, um über Neuigkeiten informiert zu sein:
https://t.me/joinchat/AAAAAE1m5WH7X_JI9nnNuw
und folgt uns auf Facebook und Twitter
Unsere Kontaktnummer für Aktivist*innen während der Wanderung:
+41 (0)77 925 70 30


Wandern

Wir wandern innerhalb von drei Tagen die ungefähr 50 Kilometer von Landquart (CH) nach Davos (CH) auf schneegeräumten asphaltierten Strassen. Dazu braucht es warme Kleidung und gute Schuhe, aber keine Schneeschuhe.
Es ist möglich, einen, zwei oder drei Tage mitzuwandern.
Wir bitten euch im Vorfeld, sich anzumelden.

Hier die vorgesehenen Treffpunkte:

1. Etappe, Sonntag 19.1. 2020:
Landquart – Schiers (ca. 11 km)
Treffpunkt am Sonntag, 12:00 Bahnhof Landquart

2. Etappe, Montag 20.1. 2020
Schiers – Klosters (ca. 22 km)
Treffpunkt am Montag, 08:30 Bahnhof Schiers

3. Etappe, Dienstag 21.1.2020
Klosters – Davos (ca. 14 km)
Treffpunkt 10:00, Treffpunkt auf dem Platz gegenüber dem Hotel Silvretta in Klosters

Demo in Davos, Dienstag 21.1.2020
15:00, Rathausplatz Davos. Infos folgen


Übernachten

Wir organisieren kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Route. Wer ein Mätteli und Schlafsack mitbringt, kann in geheizten Massenlagern übernachten, ohne jeglichen Komfort.

Wer es gerne etwas komfortabler mag, kann im Bildungszentrum Palottis in Schiers Zimmer mieten. Es sind Zimmer mit WC und Bad. Es hat jeweils zwei Einzelbetten in den Zimmern und es besteht die Möglichkeit, zu dritt in einem Zimmer zu übernachten – vorausgesetzt, die dritte Person bringt Mätteli und Schlafsack mit.
Kosten pro Zimmer und Nacht: 70 Fr. ohne Hotelservice (d.h. ohne Decken, ohne Bett- und Toilettenwäsche) bzw. 90 Fr. mit Hotelservice (mit Decken, Bett- und Toilettenwäsche). Frühstück zusätzlich 10 Fr./Person.
Die Anzahl ist beschränkt. Reservierung unter: 081 300 21 25, madeleine.amport(at)palottis.ch

Damit wir wirklich alle Wanderer*innen unterbringen können, suchen wir noch weitere Übernachtungsmöglichkeiten für den 19. und 20. Januar im Prättigau, resp. in der Nähe. Wer etwas anbieten kann, darf sich gerne melden: info(at)strike-wef.org.


Aktionstrainings

Sowohl bewilligte Demonstrationen oder Aktionen zivilen Ungehorsams funktionieren am besten, wenn wir uns gut darauf vorbereiten. Das wollen wir gemeinsam beim Aktionstraining üben. Ziel ist es, unsere gemeinsame Handlungsfähigkeit während der Aktion zu erhöhen, denn zusammen sind wir stark!

Daten:

16. Januar 18:15 – 21:30
Basel: Treffpunkt 18:15 Tramhaltestelle Hüningerstrasse (11er-Tram)

17. Januar, 15:00 – 17:00
Bern: Klimahalle (Grosse Halle, Neubrückstrasse 8)

17. Januar, 17:00 – 20:00
Zürich: Klimaraum, Hardstrasse 235

18. Januar 11:30 – 15:00
Bern: Progr, Tour de Lorraine (Waisenhausplatz 30)

18. Januar, 13:30 – 16:30
Zürich: Klimaraum, Hardstrasse 235

Diese Trainings sind für Menschen ohne Vorkenntnisse wie auch für erfahrene Aktivist*innen geeignet. Ihr könnt als Bezugsgruppe zum Training kommen oder als Einzelperson.

Inhalte des Trainings: Überlegungen zur Teilnahme an Aktionen, Bezugsgruppen bilden, Umgang mit Ängsten und eigenen Grenzen, Entscheidungsfindung in Stresssituationen und der Umgang mit Behörden und allfälliger Repression.
Infos zur Winterwanderung und rechtliche Grundlagen zur Aktion werden
ebenfalls vermittelt.